Halloween Angebote bei GOG.com und Steam

Jetzt ist es wieder so weit: Halloween steht vor der Tür. Und damit es nicht nur bei „Süßes oder Saures“ bleibt, sondern auch etwas zum spielen dabei ist haben wir ein paar Angebotstips für die Macspieler unter euch. Aber es gilt sich rasch zu entscheiden, denn am 1.11. ist der Spuk vorbei.

Die Retrospezialisten von GOG.com bieten folgendes an:

Alone in the Dark 1-3: Der Urahn aller Horroradventures. Alle drei Teile gibt es, wie üblich GOG.com, mit allerlei Extras wie zum Beispiel dem Soundtrack als seperaten Download sowie komplett ohne irgendeine DRM-Beschränkung.

Penumbra Collection: Ihr wollt es richtig gruselig? Dann empfehlen wir die ebenfalls dreiteilige Penumbra Collection. Auch ein Horroradventure, aber ihr spielt aus der Ego-Perspektive und es ist eine ganze Nummer gruseliger als unser erster Tipp.

Amnesia: The Dark Decent: Unser Nik hat sich in seinem Test (Amnesia auf macinplay) jedenfalls richtig unwohl gefühlt. Und das ist ja auch der Sinn solcher Spiele.

Waxworks: Ein Point & Click Adventure von 1992 das euch in verschiedene Zeiten nach einem Jahrhunderte alten Fluch suchen lässt. Schliesslich wollt ihr den wieder loswerden. Das Spiel sieht zwar auch so aus wie 1992, bietet aber jede Menge Monster und dementsprechend viel Möglichkeiten zu sterben, wenn man nicht aufpasst.

Platzhirsch Valve lässt sich natürlich auch nicht lumpen und hat auf Steam ebenfalls einen umfangreichen Halloweensale gestartet:

Auch hier gibt es die bereits oben erwähnten Horroradventures Amnesia: The Dark Decent sowie die Penumbra Collection im Angebot, sie sind sogar etwas günstiger, aber dafür ohne Extras sowie an euren Steamaccount gebunden.

LIMBO: Das wundervolle Run’n’Jump mit dem Scherenschnitt Look ist ebenfalls günstig zu bekommen.

The Walking Dead: Ihr habt das Preisgekrönte Adventure immer noch nicht? Dann wird es aber Zeit sich auf die emotionale Achterbahnfahrt zu begeben.

Left4Dead: Etwas handfester geht es in diesem Shooter zu. Ihr bekommt Teil 1 und 2 im Paket. Für die volle Dröhnung.

I Have No Mouth And I Must Scream: Stellvertretend für eine ganze Reihe klassischer Adventures möchte wir euch dieses Spiel ans Herz legen. Basierend auf einer Kurzgeschichte von Harlan Jay Ellison entführt uns die Story in eine Postapokalyptische Welt in der ein Supercomputer fünf Menschen festhält. Um zu entkommen muss jeder der Fünf seine eigene Schwäche überwinden. Das Spiel ist zwar schon ein wenig älter, es ist 1995 erschienen, aber der Plot ist einfach toll.
Daneben gibt es zum Beispiel auch noch The 7th Guest oder The Next Big Thing (unser Test) auf dem Wühltisch.

Atom Zombie Smasher: Jetzt wird es strategisch: Die Zombier überrennen die Erde und ihr müsst sie aufhalten! Euch erwartet ein lustig gemachtes Tower Defense artiges Spiel um Zivilisten (die zu retten sind), Zombies (die zu töten sind) und Söldnern (die eben das erledigen).

Etwas ausser Konkurrenz, aber auch ein tolles Angebot für Shooterfans der alten Schule: Serious Sam 3 gibt es ebenfalls im Angebot.

Das waren jetzt nur ein paar Vorschläge von uns, habt ihr mehr Tipps?
Über euer Kommentare würden wir uns freuen.

Advertisements
Advertisements