Hitman GO: Auftragskiller on tour

Square Enix Montreal hat heute verkündet das ein „kleines Team“ an einer iOS Version der beliebten Hitman-Reihe arbeitet.
Aber bevor jetzt alle Shooterfans verzweifelt nach ihrer Kreditkarte suchen:
Erstens ist de Entwicklung noch nicht ganz abgeschlossen und zweitens wird das Spiel kein Shooter, sondern ein rundenbasiertes Strategiespiel:

Hitman GO is a turn-based strategy game with beautifully rendered diorama-style set pieces. You will strategically navigate fixed spaces on a grid to avoid enemies and take out your target or infiltrate well-guarded locations. You really have to think about each move and all the Hitman tools of the trade you would expect are included; disguises, distractions, sniper rifles and even 47’s iconic Silverballers.

Hier der ganze Blogeintrag von SE Montreal

Hitman GO

Dieses Erste Bild sieht nicht wahnsinnig spektakulär aus, aber das Spielprinzip könnte durchaus funktionieren. Ich stelle es mir jedenfalls schon spannend vor mich langsam an das Ziel ran zu schleichen, alle Wachen zu umgehen und dann gnadenlos zu zu schlagen. Vorausgesetzt die Designer schaffen es sich dem Causual Trend zu widersetzen und wenigstens ein paar Level zu bauen bei denen man auch wirklich nachdenken muss.
Und jetzt drücken wir noch ganz fest die Daumen das das Spiel nicht um einen IAP-Shop herum gezimmert wird und man nicht nach jeder Aktion 6 Stunden warten oder sich den nächsten Zug für 1,79 € kaufen muss.
Ich bleibe jedenfalls erstmal optimistisch und sobald es Neuigkeiten gibt werdet ihr sie erfahren.

Advertisements
Advertisements