Microsoft Sidewinder Precision Racing Wheel

Nachdem es für Mac OS X nun schon zwei vollwertige Rennspiele – F1 2000 und Nascar 2002 – gibt, steht nun mal wieder ein Lenkrad auf dem Prüfstand. Microsoft stattete uns hierzu mit dem Sidewinder Precision Racing Wheel aus.

Äußerlich ist es in recht neutralem schwarz gehalten. Insgesamt wirkt die Optik weder abstoßend noch sehr attraktiv. Funktional stehen neben dem Lenkrad an sich auch noch zwei Pedalen zur Verfügung.

Insgesamt lassen sich acht Tasten belegen, sodass nicht nur die Gangschaltung aufs Lenkrad gelegt werden kann, sondern auch noch der Blick in den Rückspiegel oder das Aktivieren und Deaktivieren diverser Einstellungen direkt am Rad bewerkstelligt werden kann. Sowohl bei Formel 1 2000 als auch bei Nascar 2002 resultierte aus dieser Vielfalt an Tasten eine große Komfortabilität.

Mit Nascar funktionierte das Rad sofort ohne Probleme. Bei F1 2000 gab es einige Schwierigkeiten, bis Feral mir die neueste Version von Formel 1 2000 zur Verfügung stellte, 1.0.3, die auch diese Probleme überwand, sodass das Lenkrad einwandfrei und ohne Einschränkungen funktionierte.

Offiziell wird dieses Lenkrad nicht als Mac-kompatibel gelistet, doch im Test funktionierte es problemlos, was auf die gute Einbindung der HID-Treiber in Mac OS X zurückzuführen ist. Hier kann der Mac wirklich gegenüber jeglicher Konkurrenz herausstehen, denn wahres Plug & Play ist jetzt tatsächlich möglich.

Zu guter letzt sei an dieser Stelle noch ein Wort über die Anbringung am Tisch verloren. Unten am Rad ist eine Art Klemme, sodass das Rad per dieser und einer Schraube, die das Ganze festzieht, an der Tischkante befestigt. Damit man nicht aus Versehen mit dem Bein gegen die Schraube gerät, befindet sich unter dieser noch eine Klappe.

Fazit:

Zusammenfassend ist das Sidewinder Precision Racing Wheel ein sehr gutes Lenkrad. Mit den beiden aktuell auf dem Markt befindlichen Rennspielen funktioniert es unter Mac OS X einwandfrei. Das neutrale Äußere, die große Funktionsvielfalt und der recht niedrige Preis machen es zu einem sehr attraktivem Gerät, welches keine Schattenseiten aufweist und somit sehr empfehlenswert ist.

Ingmar Wenz

Verfügbarkeit

Zu haben ist das Lenkrad gelegentlich bei Amazon.de.

Screenshots (klicken für mehr)

Habt Ihr eigene Screenshots vom Spiel? Schickt sie uns!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisements