Baldur's Gate: Die Legenden der Schwertküste

Die „Legenden der Schwertküste“ bieten eigentlich alles, was ich von einem Add-On erwarte. Nämlich mehr Quests und zusätzliche Locations bei gleichem Spielablauf. Für ein Add-On muss das Rad nicht neu erfunden werden. Die Legenden passen sich richtig gut in die bestehende Karte von Baldur’s Gate ein, und die neuen Örtlichkeiten sind, ohne Baldur’s Gate beendet zu haben, zu erreichen. Die Charaktere können jetzt höhere Level erreichen (161.000 Erfahrungspunkte statt 89.000), die Monster sind eine Spur zäher und es gibt ein paar neue Zaubersprüche.

Aber Achtung! Ein wichtiger Punkt ist, dass die Legenden der Schwertküste eigentlich ein „Add-In“ sind, da die Story immer noch mit dem Tod von Sarevok endet… Wer Sarevok also schon in die ewigen Jagdgründe geschickt hat, muss einen älteren Spielstand benutzen, um in den Genuss des Add-Ins zu kommen.

Spielerisch bleibt alles wie schon aus dem Hauptprogramm gewohnt. Viel Speichern ist auch hier wieder ein absolutes Muss, da die Geschichte in den Unterhaltungen mit den NPCs teilweise vorangetrieben wird, so dass man keine Möglichkeit hat, ein Gespräch abzubrechen und sich plötzlich weit weg teleportiert wieder findet.

Eine Besonderheit der Mac-Version ist im übrigen, dass die Legenden komplett neu installiert werden und man den Baldur’s Gate Ordner nach der Konvertierung der Spielstände vernichten kann (die CDs werden natürlich weiter benötigt!).

Fazit:

Jedem Fan von Baldur’s Gate seien die Legenden der Schwertküste wärmstens empfohlen. Und für alle, die sich nicht so ganz an Baldur’s Gate 2 herantrauen, weil sie nicht zwei bis drei Monate Zeit investieren wollen, ist dieses Add-In genau das Richtige. Innovationen sind nicht dabei, aber solide Adventurekost ist es allemal.

Sehr schöne Hintergrundinfos zur Entstehung der deutschen Version findet man übrigens unter diesem Link auf den Seiten des deutschen Herstellers und Publishers ASH.

Cajus Zi

Verfügbarkeit

Zu haben ist das Spiel gelegentlich im macinplay-Shop.

Screenshots (klicken für mehr)

Habt Ihr eigene Screenshots vom Spiel? Schickt sie uns!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisements