Zoo Tycoon: Marine Mania & Dinosaur Digs

Das Zoo Tycoon Doppel-Expansion Pack Marine Mania und Dinosaur Digs kann nur in Verbindung mit Zoo Tycoon gespielt werden. Mit Marine Mania erhält man 20 neue Meeresbewohner, die zum Teil Kunststücke vorführen können. Außerdem bietet es weitere Gebäude wie Bade- und Bootshäuser, die den Besuchern zusätzlichen Spaß bereiten. Mit Dinosaur Digs kann man 20 prähistorische Bestien à la Jurassic Park auf seinen Rechner zaubern, passende Gebäude im Dinostil fehlen auch nicht. Insgesamt bietet das Expansions Pack 16 neue Szenarien für Anfänger und Profis.

Das Spiel wird durch das Expansions-Pack nur wenig verändert. So kommen neue Features hinzu, mit denen Gehege einfacher gewartet und Zoo-Objekte besser gesteuert werden können. Ein sehr hilfreiches Feature ist das Ausblenden von Zoo-Objekten wie Pflanzen, Besuchern und Gebäuden. So erhält man einen besseren Überblick über den Zoo, besonders wenn man z. B. ein Loch in einem Zaun sucht, einen Weg ausbessern will oder ein entlaufenes Tier einfangen muss.

Wer einen reinen Dinosaurierzoo oder einen reinen Meereszoo bauen will, wird mit einem niedrigen Budget schon einiges an Können abverlangt, um nicht nach wenigen Minuten seinen Zoo wegen Geldmangels schließen zu müssen.

Besonders gut gefiel mir, einen gemischten Zoo aus Land- und Meerestieren und Dinosauriern zu bauen. Durch die zusätzlichen Tiere und Gebäude hält der Spielspaß länger an.

Das Expansions-Pack hält für die Zoobesucher einige neue Gebäude und Attraktionen bereit, wie Delfinreiten, Bootsverleih- und Schwimmhäuser. Für die kleinen Gäste sind niedliche Rutschen und Wippen im Dino- und Delfinlook zu haben und selbst die Essenstände passen sich optisch den neuen Tieren an, was den ganzen Zoo noch exotischer erscheinen lässt.

Wer nicht gern auf eigene Faust ins Blaue hinein baut, der ist mit den 16 neuen Szenarien gut bedient. Wie schon bei Zoo Tycoon sind diese in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gestaffelt – wer die Aufgabe geschafft hat, kann den Zoo anschließend nach Gutdünken weiter bauen.

Für Zoo Tycoon-Neulinge sind die Einführungen sehr zu empfehlen. Sie erklären anschaulich die neuen Funktionen und geben hilfreiche Tipps für den Aufbau eines Zoos. Besonders nett finde ich die Zookarte für Kinder, die bereits ein paar Gehege und einige Essen- und Getränkestände enthält. Mit dieser Karte ist es fast nicht möglich, Pleite zu gehen.

Grafik, Sound und Spielsteuerung haben sich, abgesehen von den neuen Features, nicht geändert. Die Grafik ist nach wie vor bei hoher Auflösung ganz nett anzuschauen und die Geräuschkulisse erinnert immer noch an einen Zoobesuch aus Kindertagen.

Fazit:

Wer an Zoo Tycoon Freude gefunden hat, der wird von diesem Expansions-Pack nicht enttäuscht. Wem Zoo Tycoon nicht gefallen hat, der wird auch mit dem Marine Mania & Dinosaur Digs nix anfangen können, egal wie oft der Delfin seine Kunststücke vorführt.

Sven Lohfink

Verfügbarkeit

Das Produkt ist im macinplay-Shop nur noch als Complete Collection inklusive des Hauptspiels zu haben. Marine Mania ohne Dinosaur Digs ist ebenfalls noch verfügbar. Eine komplette Übersicht über alle verfügbaren Zoo-Tycoon-Titel gibt es unter diesem Link.

Bilder (klicken für mehr)

Habt Ihr eigene Bilder dazu? Schickt sie uns!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisements