Born to be wild: Motorrad in WoW

Unser Leser Thomas (Gildenmitglied der “Ritter von Cupertino“) war auf der gerade in Leipzig stattfindenden, letzten Games Convention und hat sich die Beta von “World of Warcraft: Wrath of the Lich King” reingezogen. Nicht nur, dass er als einer der weltweit ersten Spieler den mit der neuen Erweiterung in Spiel Einzug haltenden Todesritter antesten konnte, nein, er hat auch noch herausgefunden, dass in dieser Erweiterung ein Motorrad – mit Seitenwagen! Ob man jemanden mitnehmen kann? – als Mount verfügbar sein wird. Eine kurze Recherche bei verschiedenen Quellen hat ergeben, dass es sich hierbei anscheinend tatsächlich um ein beschwörbares Mount handelt, nicht etwa um einen Questgegenstand. Eine Berufseinschränkung sei ebenfalls nicht vorgesehen. Buffed.de hat sogar einen Screenshot von dem Teil.

Advertisements
Advertisements