FotoMagico 3 wird ausgeliefert

fotomagico3 FotoMagico 3 von Boinx Software ist die mehrfach ausgezeichnete Software für Hobby- und ambitionierte Amateurfotografen, mit deren Hilfe man mit nur wenigen Handgriffen und Klicks Bilder und Filme in eine faszinierende Diashow verwandeln kann. FotoMagico 3 macht dabei aus den Daten mehr als eine simple Diaschau: In wenigen Minuten erstellt und dennoch perfekt inszeniert. Die deutschen Softwareboxen von FotoMagico 3 Home und FotoMagico 3 Pro für den Mac werden seit heute an den Handel ausgeliefert.

Exportiert werden können die Diashows auf DVD, Apple TV, iPod und iPhone, als YouTube-Film, für das Web, für einen einfachen Monitor oder VGA-Videobeamer.

FotoMagico 3 Home kostet knapp 25 Euro und ist speziell für alle Hobby- und Amateurfotografen ausgelegt. Für ambitionierte Fotografen und den professionellen Einsatz steht die Version FotoMagico 3 Pro für etwa 140 Euro zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es unter diesem Link.

Advertisements

0 thoughts on “FotoMagico 3 wird ausgeliefert”

  1. David Sondermann says:

    FotoMagico ist ein echt tolle Software. Ich benutze FotoMagico2 Pro und habe damit klasse Ergebnisse erzielt. Die Software ist jedem zu empfehlen, der viele Fotos in seinem digitalen Archiv besitzt und diese zu einer kleinen multimedialen Geschichte verarbeiten will. DAUMEN HOCH!

  2. Steffen says:

    Bin von FotoMagico 1.8 auf die 3er Pro Version gewechselt. Leider funktioniert hier gar nichts mehr. Auf zwei Rechnern ist dem Programm einfach nichts abzugewinnen. Eine Diashow von 8 min Länge soll für AppleTV bereitgestellt werden. Trotz elgato turbo HD benötigt das Programm 11/2 Stunden zum Rendern. Beim Video komprimieren ist dann Schluss. Nach 4 Stunden wird eine weitere Zeit von 61/2 Stunden angezeigt. Es tut sich aber nichts mehr!
    ( MaBookPro 2,2 und 2GB Ram, MacMini 2,0 und 4GB ). Bin einfach nur sauer, mir scheint als kommt so langsam die „Windows“-Qualität auf dem Mac an.

Kommentare sind geschlossen

Advertisements