Higoto mit Mac-auf-HDMI-Adapter

Aktuelle Flachbildfernsehgeräte verfügen oftmals über einen modernen digitalen Anschluss, der mittelfristig das analoge SCART-Kabel verdrängen wird. Bisher gab es jedoch verhältnismäßig wenige Geräte, die diesen HDMI genannten Anschluss nutzen konnten, darunter die XBox 360 und die PlayStation 3.

Nun stellt Higoto unter dem etwas sperrigen Produktnamen “Higoto MiniDisplayPort male + USB auf HDMI female” einen Adapter vor, der auch Macs mit Mini DisplayPort (aktuelle Mac mini, MacBook und MacBook Pro) an den Fernseher bringt. Der Mini DisplayPort ist zuständig für die Bildübertragung. Für die Tonspur sorgt ein USB 2.0-Kabel.

Der Adapter kostet knappe 50 Euro und ist damit erheblich preiswerter als etwa ein Apple TV, für das es in vielen Fällen aber als Ersatz dienen kann. Erhältlich ist er bei digitalnomade.de oder bei cyberport.de.

Technische Daten

Eingang: Mini DisplayPort & USB A male
Ausgang: HDMI Typ A (19-pin) female
Unterstützt Mini DisplayPort 1.1a Input
Unterstützt HDMI 1.3b Output, max. 1080p 225MHz, 2.25Gbps pro Kanal (= max. 6.75Gbps)
Audio: PCM-Stereo
Stromversorgung via Mini DisplayPort
Kabellänge: ca. 60 cm
Art.Nr.: 3609
UVP: 49,95 € inkl. 19% MwSt.

Advertisements
Advertisements