Splinter Cell kommt aufs iPhone

Gameloft, Anbieter etlicher mobiler Spiele, hat eine neue Seite namens Sam’s new mission registriert, auf der aktuell nichts weiter zu sehen ist als ein Bild des Splinter-Cell-Helden Sam Fisher sowie einigen Koordinaten. Gibt man diese Koordinaten bei Google Maps ein, so erscheint …


Größere Kartenansicht

… der Apple-Campus. Es scheint also so zu sein, dass Sam Fisher demnächst auf dem iPhone und dem iPod touch seinen sinistren Tätigkeiten nachgehen wird – oder gar auf dem iPad?

Advertisements
Advertisements