World of Warcraft: Das Auktionshaus in der Hosentasche

Blizzard baut die Zusatzinhalte für die Cashcow World of Warcraft kontinuierlich aus. Die seit längerem erhältlich App „WoW Mobile Armory“ ist um neue Funktionen erweitert worden. War es bisher nur möglich sich Character und Ausrüstung auf dem iPhone anzuschauen so ist jetzt der mobile Zugriff auf das Auktionshaus hinzugekommen.
Es soll bald möglich sein über das iPhone Auktionen zu starten oder zu stoppen, bei fremden Auktionen mitzubieten oder einfach nur das verdiente Geld abzuholen. Einige Funktionen wird es dabei nur gegen eine monatliche Zusatzgebühr geben. In den USA ist der Dienst bereits gestartet, dort kostet das gesamte Paket 2,99$/Monat. Sobald der Dienst in Europa startet darf man wohl von einem ganz ähnlichem Europreis ausgehen. Welche Funktionen Gratis sind und was ihr für die Abogebühren zusätzlich bekommt könnt Ihr auf der Blizzardseite erfahren.
Noch der Dienst wie gesagt nicht gestartet, aber das kostenlose App gibt es schon hier.

Advertisements
Advertisements