Apple stellt neuen iPod touch vor

Apple hat einen neuen iPod touch vorgestellt. Vollgepackt mit neuen Eigenschaften, wie dem atemberaubenden Retina Display, FaceTime Video-Telefonie, HD-Videoaufnahme, Apples A4 Chip, 3-Achsen-Gyrosensor, iOS 4.1 und Game Center – all das kombiniert im dünnsten und leichtesten iPod touch den es je gab. Der neue iPod touch bewältigt bis zu 40 Stunden Musik- und bis zu sieben Stunden Videowiedergabe und das mit nur einer einzigen Batterieladung.

“Wir haben unsere fortschrittlichste Technologie in den neuen iPod touch gepackt”, sagt Steve Jobs, CEO von Apple. “Ganz gleich, ob man Musik hört, spielt, ein FaceTime Video-Telefonat führt, durch das Internet surft, HD-Videos aufnimmt oder TV-Sendungen und Filme ansieht, der neue iPod touch mit Retina Display, A4 Chip und 3-Achsen-Gyrosensor macht mehr Spaß denn je.”

Apples atemberaubendes Retina Display lässt alles auf dem iPod touch noch unglaublicher aussehen, egal ob man spielt, Videos schaut, im Internet surft oder Fotos betrachtet. Das Retina Display hat eine Auflösung von 960 x 640 Pixeln – viermal so viele Pixel wie zuvor. Die daraus resultierenden 326 Pixel pro Zoll sind so dicht, dass das menschliche Auge keine einzelnen Pixel unterscheiden kann, wenn der iPod touch in einer normalen Entfernung gehalten wird. Texte, Bilder und Videos sehen schärfer, glatter und realistischer aus als je zuvor.

Mit der neuen vorderseitigen Kamera und dem Mikrofon des iPod touch lassen sich FaceTime Videotelefonate über Wi-Fi führen. Nur ein Fingertipp auf die neue FaceTime App genügt, um andere Nutzer des neuen iPod touch oder des iPhone 4 anzurufen und zu sehen, was Freunde gerade machen, wichtige Momente wie den ersten Schultag zu teilen oder anderen zu zeigen, was man selbst gerade sieht, indem man einfach auf die rückseitige Kamera wechselt.

Die Kamera auf der Rückseite des iPod touch ist perfekt geeignet, um HD-Video-Aufnahmen zu machen. Wo auch immer man gerade ist lassen sich Videos im HD-Format aufnehmen und via E-Mail, MobileMe und YouTube mit anderen teilen. Mit der iMovie App können Videoclips kombiniert, dynamische Übergänge und Themen sowie Fotos und Musik direkt auf dem iPod touch hinzugefügt werden. Für nur 3,99 Euro kann diese App im App Store direkt gekauft und auf den iPod touch heruntergeladen werden.

Apples A4 Chip bringt iPod touch Anwendern eine außergewöhnliche Prozessor- und Grafikleistung bei einer langen Batterielaufzeit. Dieser bemerkenswert schnelle und stromsparende Chip zusammen mit dem Retina Display und dem 3-Achsen-Gyrosensor, macht Spiele auf dem iPod touch zu den besten, die es jemals auf einem mobilen Endgerät gab.

Der iPod touch ist die weltweit beliebteste, portable Spielekonsole. Mit Game Center können iPod touch Nutzer jetzt Freunde herausfordern und mit ihnen spielen oder werden automatisch mit neuen Gegnern verbunden. Game Center ermöglicht es iPod touch Anwendern Spielstände und Erfolge zu veröffentlichen und neue Spiele zu entdecken, die ihre Freunde spielen. Mit dem App Store auf dem iPod touch hat man Zugriff auf den weltweit größten Katalog an mobilen Anwendungen mit über 250.000 Apps, die über 65.000 Spiele und Unterhaltungsanwendungen zur Auswahl beinhalten.

Musik- und Unterhaltungsliebhaber können ab sofort direkt von ihrem iPod touch auf Ping zugreifen. Mit iTunes Ping kann man seinen favorisierten Künstlern und Freunden folgen, um die Musik zu entdecken über die sie gerade sprechen, diese anhören und herunterladen. Außerdem haben iPod touch Anwender den gesamten iTunes Store direkt vor den Fingerspitzen, der ihnen sofortigen Zugang zum weltweit größten Angebot an Musik, TV-Sendungen und Filmen bietet.

Der neue iPod touch kommt mit iOS 4.1, der neuesten Version des weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystems. iOS 4 ermöglich neue Funktionen wie FaceTime Video-Telefonie, Multitasking, Ordner und Game Center.

Der neue iPod touch wird ab kommender Woche als 8GB-Modell zu einen Preis von 229 Euro inkl. MwSt. (enthalten sind ungefähr 39 Euro MwSt. und Urheberrechtsabgabe), als 32GB-Modell zu 299 Euro inkl. MwSt. (enthalten sind ungefähr 51 Euro MwSt. und Urheberrechtsabgabe) und als 64GB-Modell zu einen Preis von 399 Euro inkl. MwSt. (enthalten sind ungefähr 67 Euro MwSt. und Urheberrechtsabgabe) über den Apple Store*, die Apple Retail Stores und den Apple Fachhandel verfügbar sein. Der iPod touch setzt einen Mac mit USB 2.0-Anschluss, Mac OS X v10.5.8 oder neuer und iTunes 10 oder neuer; bzw. einen Windows PC mit USB 2.0 Anschluss und Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional (Service Pack 3) oder neuer und iTunes 10 oder neuer voraus. Bestehende Nutzer eines iPod touch der zweiten und dritten Generation können ab dem 8. September 2010 kostenlos auf iOS 4.1 updaten und von den neuen Funktionen, die Game Center beinhalten, profitieren.

Advertisements
Advertisements