[Mac] Indy kommt zurück und schwingt die LEGO-Peitsche

Am 28. April 2011 kehrt Indiana Jones zurück und zwar auf den Mac, und das als LEGO-Minifigur.
Das Spiel bietet dann die Möglichkeit, alle vier Kinofilme nachzuspielen. Viele neue Charaktere, Fahrzeuge und sogar einen Leveleditor soll LEGO Indiana Jones 2: Die neuen Abenteuer bieten.
Dabei scheint sich auch dieses LEGO-Spiel nicht so ernst nehmen zu wollen. Der Trailer verspricht jedenfalls wieder viel Spaß. Das Spiel soll über die üblichen Kanäle, wie z.B. den Mac Apple Store, als Retail- und Download-Version für ca. 25 Euro erhältlich sein.
Den Testbericht zum ersten Spiel findet Ihr hier. Natürlich werden wir auch den Nachfolger testen. Schaut also wieder bei macinplay rein!

Systemvoraussetzungen

Mindestvoraussetzungen

  • OS: Mac OS X 10.6
  • Prozessor: 1.4Ghz Intel
  • RAM: 2GB
  • Festplatte: 8.0GB
  • Grafikkarte: 128MB
  • Laufwerk: DVD
  • Steuerung: Keyboard

Empfohlene Systemkonfiguration

  • OS: Mac OS X 10.6.5
  • Prozessor: 2.6Ghz Intel
  • RAM: 4GB
  • Festplatte: 8.0GB
  • Grafikkarte: 128MB
  • Steuerung: Game Pad

Die folgenden Grafikkarten werden NICHT unterstützt:
Nvidia 7xxx und die Intel GMA-Serie.

Advertisements

2 thoughts on “[Mac] Indy kommt zurück und schwingt die LEGO-Peitsche”

  1. Pingback: [Mac] Lego Pirates of the Caribbean kommt | macinplay
  2. Trackback: [Mac] Lego Pirates of the Caribbean kommt | macinplay
  3. Pingback: [Mac] LEGO Indiana Jones 2: The Adventure Continues im Mac App Store | macinplay
  4. Trackback: [Mac] LEGO Indiana Jones 2: The Adventure Continues im Mac App Store | macinplay

Kommentare sind geschlossen

Advertisements