[iOS] Defender of the Crown: Kult auf dem Tablett

1986 waren meine Harre noch deutlich zahlreicher und auch weniger grau. Und es gab ein neues Spielzeug: einen Commodore Amiga. Es gab damals einige Referenzspiele: grafisch gehörte „GeeBee Air Rally“ sicherlich dazu, ein aus heutiger Sicht recht einfaches Rennen mit Flugzeugen (hier gibt es ein Video dazu). Aber der König der Spiele war wohl „Defender of the crown“. Ein aufwändig präsentiertes Strategiespiel mit einigen Minispielen zwischendurch. Nicht furchtbar kompliziert, aber hübsch anzuschauen und einfach zu handeln. Parallelen zu aktuellen Spielen sind natürlich rein zufällig…

Und zum 25-jährigem Jubiläum wurde das Ganze jetzt in ein Telefon gepackt. Ich bin immer wieder erstaunt welcher Entwicklung ich Zeuge werden darf: Was einst State of the Art war und nur auf richtig teuren Computern zum leben erweckt werden konnte läuft jetzt als Emulation auf meinem Telefon…
Wer wie ich auf der Nostalgiewelle schwimmt oder einfach mal sehen will was die Eltern früher gespielt haben der kann ja mal 2,39 im AppStore riskieren auch wenn nach den ersten Meinungen im Store wohl noch etwas Feinschliff nötig ist. Das Spiel ist übrigens ein Universalapp und läuft auf iPhone und iPad.

[appext 447552008]

Advertisements
Advertisements