[iOS] Asphalt 7: Heat – Gameloft bringt neues Rennspiel [Update]

Gamelofts Rennserie Aasphalt glänzt nicht unbedingt durch superrealistisches Fahrverhalten, aber defür mit reichlich Action und Unterhaltungswert.

Jetzt ist Teil 7 der ausgesprochen erfolgreichen Serie erschienen. Wie immer brettert ihr durch die Städte und könnt für das in den Rennen erworbene Geld neue Autos und Tuningteile kaufen. Insgesamt gibt es 15 Städte und 60 verschiedene Wagen freizuspielen. Und natürlich gibt es wieder den Turbo der für reichlich Action auf der Strecke sorgt.

Die Universalapp für iPhone ab 3GS und iPads kommt ist ab sofort im Store erhältlich. Wie schon beim Vorgänger setzt Gameloft auf einen günstigen Preis und bietet dafür InApp Käufe an. Allerdings sollte das Spiel auch ohne gut zu schaffen sein. Genaueres kann ich sagen wenn der 1,1 Gb Download bei mir endlich fertig ist.

[Update]
So, nachdem sich die 1,1 GB des Downloads durch meine High Speed 1728 kbit DSL Leitung gezwängt haben und ich es schon mal kurz angespielt habe kann ich Entwarnung geben: Asphalt7 ist ein typisches Asphalt geblieben, es gibt ein paar neue Dinge wie endlich einen Multiplayer Modus mit mehr als 2 Spielern, die Grafik ist etwas aufgebohrt, es ist die heutzutage wohl unumgängliche Facebookanbindung hinzugekommen und man kann sich einen schnelleren Fortschritt erkaufen (muss man aber wirklich nicht), aber im wesentlichen ist es der Actionorientierte Racer geblieben den die Serie schon immer verkörpert hat.
So gesehen: wer auf heisse Rennen steht: Kaufen.

[appext 462694916]

Advertisements
Advertisements