[Mac, iOS] Anno 1503-Klon »Medieval Merchants – Händler der Hanse« angekündigt

Die deutsche Entwicklerschmiede rapidrabbit aus Greifswald – ganz in der Nähe der Ostsee – hat viele Vorbilder für ihr neuestes Cross-Plattform-Projekt gehabt: Anno 1503, Patrizier 3 oder East India Company. Sein Name ist Medieval Mechants – Händler der Hanse. Die norddeutsche Hansestadt Lübeck ist Hauptumschlagplatz für Handel, Waren und viel Wohlstand.

Salzspeicher Lübecks in Medieval Merchants – Händler der Hanse

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines mittelalterlichen Händlers und konkurriert um Güter, kämpft gegen Piraten und investiert Geld und Ressourcen in die Stadt, um Bürgermeister zu werden. Die rundenbasierte Handelssimulation führt im Single-Player-Modus durch die historische Entwicklung der Hanse. 17 historische Städte produzieren Güter und konsumieren. Kämpfe können gegen Piraten oder Konkurrenten geführt werden.

Im Multi-Player-Modus geht es vorrangig um Wettstreit mit deinen Mitspielern, um das flexible Spielziel zu erreichen. »Medieval Merchants« kommt Ende Sommer heraus und ist ein Multi-Device-Spiel mit Unterstützung von iCloud und Game Center. So kann dasselbe gesicherte Spiel übergangslos auf iPhone, iPad und Mac weitergeführt werden.

Umlandgrafik in Medieval Merchants – Händler der Hanse

Umlandgrafik in Medieval Merchants – Händler der Hanse

Advertisements

4 thoughts on “[Mac, iOS] Anno 1503-Klon »Medieval Merchants – Händler der Hanse« angekündigt”

  1. gaugo says:

    Gibt es schon einen Veröffentlichungstermin? Ich warte sehnsüchtig auf diese Spiel. Habe früher auf dem Amiga 500 gerne Patrizier gespielt, bin gespannt ob das Spiel genauso viel Spaß macht wie Patrizier damals.

    1. David Sondermann says:

      Wir fragen mal nach.

    2. David Sondermann says:

      Nach ein paar technischen Komplikationen kommen jetzt terminliche Engpässe im App Store hinzu. Die Entwickler hoffen jetzt, dass die App Ende Januar/Anfang Februar erhältlich sein wird.

      1. gaugo says:

        Vielen Dank fürs Abklären, dann freue ich mich mal auf Februar und hoffe, dass das Spiel genauso gut ist wie Patrizier 🙂

Kommentare sind geschlossen

Advertisements