[iOS] World of Warcraft+Bejweled+Pokémon = Battle Camp

Das Entwicklerstudio PennyPop hat mit den Worten

We’re launching a new iOS RPG called Battle Camp that is a mix of Pokemon, WoW and Bejeweled.

sein Spiel Battle Camp für iOS angekündigt. Das sind große Worte. Was steckt dahinter?
Battle Camp ist ein Spiel für iOS. PennyPop versucht mit diesem Titel, ein Rollenspiel mit Casual Games-Elementen zu einem mobilen MMO zu verschmelzen. Als Kampfsystem dient eine Match3-Mechanik wie beim Hit Bejeweled (Test zu Bejeweled 3). Daneben gibt es jede Menge traditionelle MMORPG-Features wie 135 verschiedene Monster, jede Menge Dungeons, PvP, Raids, Gilden usw.
Wir haben mal die Preview-Version angetestet. Die Grafik ist ganz niedlich. Man streunt durch Sommercamp, wie man es vielen US-amerikanischen Filmen kennt. Dabei kann man mit seinen eigenen Monstern andere Monster angreifen. Pokémon lässt grüßen. Man muss seine Monster trainieren und immer stärker machen, um gegen mächtigere Gegner bestehen zu können. Allerdings muss man ein Monster an ein weiteres verfüttern, damit letzteres aufleveln kann. Dieser Vorgang wird Fusion genannt.

Fusion is just how monsters gain XP. Once they have enough XP, they level-up and gain power. And it’s no more unethical than Pokeballs.

Das Spiel scheint mit Humor gespickt zu sein und nimmt sich selbst nicht ganz ernst. Wir hoffen, dass das im endgültigen Spiel so bleibt. Hier schon mal ein paar Screenshots aus der Preview-Version.

[nggallery id=152]

Mehr Infos gibt es auf der Previewseite zum Spiel.
Battle Camp

Hier noch ein paar Screenshots, die uns von PennyPop zur Verfügung gestellt wurden.

[nggallery id=151]

Advertisements

One thought on “[iOS] World of Warcraft+Bejweled+Pokémon = Battle Camp”

  1. Ewgenij Ostermüller says:

    Mein E-Code: 9ldtjn Für jeden gibt es einen Ultimativen Dreh

Kommentare sind geschlossen

Advertisements