[Mac] Race Driver-Fortsetzung GRID kommt für den Mac

Feral Interactive, einer der aktivsten Mac-Publisher, fügt seiner Feral Legends-Reihe einen neuen Titel hinzu. Am 28.März erscheint GRID, die Fortsetzung der beliebten Rennserie Race Driver (TOCA Touring Car). Die Version für Windows-Systeme erschien bereits 2008. Die Entwickler von Codemasters haben GRID 2 für dieses Jahr für Windows, PS3 und XBOX360 angekündigt.
Jetzt dürfen also auch wir Mac-Spieler bald zumindest dem ersten Teil und damit einem nichtsdestotrotz rasanten Rennvergnügen in verschiedenen Rennklassen frönen und in schnellen Wagen wie Porsche, Aston Martin oder Lamborghini Gummi geben. Den Vorgänger DTM Race Driver 3 hatten wir damals im Test und sehr viel Spaß damit gehabt:
Testbericht DTM Race Driver 3

Anforderungen

[singlepic id=2342 w=320 h=240 float=right]Mindestanforderungen

  • Mac OS X 10.7.5
  • 1.8GHz Intel-Prozessor
  • 4GB RAM
  • 8GB Festplatte
  • 256MB Grafikkarte
  • DVD-Laufwerk
  • Tastatur

Empfohlene Ausstattung

  • Mac OS X 10.8.3
  • 2.4GHz Intel-Prozessor
  • 8GB RAM
  • 8GB Festplatte
  • 512MB Grafikkarte
  • Joypad

Die folgenden Grafikkarten werden NICHT unterstützt: ATI X1xxx-Serie, ATI HD2xxx-Serie, ATI HD2400, Intel GMA-Serie, NVIDIA 7xxx-Serie und NVIDIA 8xxx-Serie. Die folgenden Karten erfordern 8 GB Arbeitsspeicher: Intel HD3000, NVIDIA 9400 und NVIDIA 320M.

Weitere Infos gibt es bei Feral Interactive:
GRID für Mac
[singlepic id=204 w=320 h=240 float=center]

Trailer zu GRID für Mac


[singlepic id=2340 w=320 h=240 float=center]

Advertisements
Advertisements