The Lord of the Rings – War in the North erscheint Ende August

Feral hat heute ein „neues“ Herr Der Ringe Spiel angekündigt: The Lord of the Rings: War in the North kommt Ende August auf den Mac.
Erzählt wird die Geschichte dreier unbekannter Helden (ja, auch so etwas gibt es), die sich gegen die Horden Saurons stellen.

Der Waldläufer Eradan, die Elbin Andriel und der Zwerg Farin begeben sich zusammen auf eine epische Reise, die über vereiste Gebirgsketten, uralte Wälder und riesige Zitadellen führt, um den Norden vor dieser furchtbaren Macht zu beschützen.
Der Herr der Ringe: Krieg im Norden ist die unsagbare Geschichte dieser Helden und der unzerbrechlichen Gefährten-Gemeinschaft, die sie gebildet haben. Eine überzeugende Kombination aus instinktiver Action und umfassendem Rollenspiel, die sowohl im Einzelspieler-Modus als auch im kooperativen Mehrspieler-Modus gespielt werden kann.

So bringt es uns der Pressetext näher. Und der Trailer zeigt zwar noch keine In Game Grafik, aber dafür viel Herr der Ringe Atmosphäre:

Und was erwartet den Spieler nun? Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden, so der deutsche Titel, ist ein Action RPG. Wenn man den Kollegen von Gamestar glauben darf, die Windows Version erschien Ende 2011, liegt Betonung dabei auf Action. Dabei darf man sich entweder alleine in den Kampf stürzen oder aber im Koop-Modus zusammen mit einem Gefährten oder einer Gefährtin, je nachdem.
Angepeilt ist der 29.8. als Erscheinungstermin. Bis dahin könnt ihr euch bei Feral auf einer Miniseite mit Informationen versorgen, oder ihr wartet bis wir Neuigkeiten haben, die wir euch natürlich sofort verraten.

Advertisements
Advertisements