Pro Pinball: Timeshock neu aufgelegt

Mitte der 90’er Jahre sorgte die Pro Pinball Reihe für aufsehen. Zwar wurde nur jeweils ein Tisch simuliert, der aber dafür in für damaliger Zeit prächtiger Grafik und ausgesprochen gut spielbar waren die Tische obendrein.
f4f5b63ae5f3378b498b117dd5e36996_largeLetztes Jahr starte eine Kickstarter Kampange die vier Tische (The Web, Timeshock, Big Race USA und Fantastic Journey) per Kickstarter-Finazierung neu aufzulegen. Und scheiterte.
Nun liegt in jedem scheitern ja bekanntlich eine neue Chance und so wurde jetzt ein neuer Versuch gestartet. Diesmal mit einem etwas kleinerem Ziel. Zunächst soll nämlich nur ein Tisch realisiert werden und so war auch die Zielsumme entsprechend kleiner. Diesmal gelang der Versuch genügend Unterstützer aufzutreiben und so darf der Flipperfreund sich freuen, Pro Pinball: Timeshock kommt zurück:

Die Kampange läuft noch bis zum 15.9.wer will kann also noch einsteigen: Hier entlang.
Das erste erweiterte Ziel wurde auch bereits erreicht, nämlich die Linuxversion. Damit erscheint Pro Pinball: Timeshock Anfang 2014 mindestens für Windows, Mac, Linux, iOS und Android. Kommt noch etwas mehr Geld zusammen sind noch verschiedene Konsolenvarianten von xBox bis Nintendo 3DS geplant.
Und wenn es gut läuft werden ja vielleicht auch noch die anderen Tische neu aufgelegt. Verdient hätten sie es.

Als kleinen Appetitanreger kann man auf der Projektseite eine Simulation der Tischbeleuchtung herunterladen. Die gibt es auch als iPhone App:

[app 560525468]

Advertisements
Advertisements