Estranged: Act 1, ein abenteuerlicher Half Life Mod

Mod – Eine Mod (auch der oder das Mod; Abk. für engl. modification oder deutsch Modifikation) ist eine üblicherweise kostenlose, meist von Hobby- oder selten auch beruflichen Spieleentwicklern erstellte Erweiterung bzw. Veränderung eines bereits veröffentlichten Computerspiels. In engerem Sinne bezeichnet Mod eine bestimmte Kategorie von Computerspielmodifikationen.
[Wikpedia]

Mit Estranged: Act 1 ist jetzt ein wirklich gelungener Mod, basierend auf Half Life 2, erschienen:

Estranged erzählt die Geschichte eines einsamen Fischers, dessen Schiff während eines heftigen Sturms an einer mysteriösen Insel strandet. Erforschen Sie die üppigen Landschaften und treffen Sie die merkwürdigen Einwohner der Insel, während Sie einen Weg zurück ans Festland suchen. Begegnen Sie in diesem gefährlichen Abenteuer, in dem nicht alles so normal ist, wie es scheint, sowohl Gefahr als auch Intrigen.

Und natürlich sieht es ziemlich gut aus und es wird auch ein wenig geschossen, schließlich will der Held ja überleben:

Estranged: Act 1 bietet zwar nur eine gute Stunde Spielzeit, das geben selbst die Entwickler zu, aber wer alles sehen will der ist natürlich schon länger beschäftigt. Und wie der Zusatz „Act 1“ schon andeutet ist es auch nur die erste Episode von drei geplanten. Aber das Beste ist, das Estranged: Act 1 kostenlos angeboten wird.
Alles was ihr braucht ist ein Mac mit OS X version Leopard 10.5.8 oder besser. Ausserdem sollte ein 2.2 GHz Intel Prozessor und 1 GB RAM an Bord sein, wenn ihr dann noch eine NVIDIA GeForce 8 oder ATI X1600 habt kann das große Abenteuer los gehen.

Estranged: Act 1 gibt es auf Steam, so das ihr dort auch ein Konto braucht. Aber eingefleischte Mac Spieler sind da vermutlich sowieso angemeldet. Wer Steam nicht mag, der findet den Mod auch auf Desura.

Ein paar mehr Bilder bietet euch noch iamestranded.com

Advertisements
Advertisements