gog.com jetzt auf Deutsch, aus Sale wird Rabatt

gog.com hat sich im Laufe der Zeit vom Retrogame Spezialisten zu einer ausgewachsenen Vertriebsplattform gemausert die, zumindest im Indie Segment, an der Vorherrschaft des Platzhirschen Steam ordentlich gräbt. Uns soll es recht sein, immerhin bietet gog.com grundsätzlich alle Spiele ohne ein mitunter lästiges DRM an.
Und jetzt hat man auch noch Deutsch gelernt. Nicht nur der Internetauftritt wurde eingedeutscht, man bietet jetzt auch deutschsprachigen Foren und Support an. Außerdem sind die Preise jetzt in Euro ausgewiesen.
Und man verkündet stolz das inzwischen über 350 Spiele in deutscher Sprache zu kaufen gibt.

Deponia Banner

Das an sich sind schon gute Nachrichten, aber um die frohe Kunde auch gebührend zu verbreiten bietet gog.com einen bunten Strauß an Spielen zu Sonderpreisen an.
Deponia zum Beispiel, wer dieses wunderbare Adventure aus dem Hause Daedalic immer noch nicht kennt, der kann es jetzt für 0,49 € laden.
Strategiefreunde erhalten die Gangstersim Omerta: City Of Gangsters zum Sonderpreis und Gamepadartisten können sich auf The Last Tinker: City Of Colors freuen.

Das ganze Angebot gibt es hier zu sehen, zwar sind nicht alle Spiele auch für OSX erhältlich, aber ein Blick lohnt allemal. Das Angebot gilt noch bis zum 3.März 2015.

Jetzt sollte man vielleicht nur einmal über einen griffigen Namen für die Plattform nachdenken .-)

Advertisements
Advertisements