Analogpunk 2.0: neues Musikvideo von Judith Holofernes stammt von Spielentwickler

Die deutsche Sängerin Judith Holofernes hat ihre neue Single Analogpunk veröffentlicht. Das Video zum Song stammt vom Spielentwickler Tassilo Rau.

[contentad]

Analogpunk 2.0 heißt das neue Lied, das die Berliner Musikerin Judith Holofernes zusammen mit Maeckes, einem Stuttgarter Rapper, aufgenommen hat. Die Single wurde Ende Juni 2017 veröffentlicht.

Der Titel handelt von einem Nerdgirl, das sich in einen eher analogen Typen verliebt. Während sie am Computer Half-Life zockt, macht er mit seinem Skateboard lieber die Halfpipe unsicher.

Dazu passend hat der Spielentwickler Tassilo Rau ein Musikvideo im Pixelart-Stil produziert, das die beiden Protagonisten unter anderem als Helden in klassischen Computerspielen darstellt. Rau ist der Kopf von Bumblebee Games, die bereits einige Spiele im Retro-Design veröffentlicht haben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Neben Half-Life kann man im Video Anspielungen auf Games-Klassiker wie Monkey Island, Pac-Man, Zelda und das neuere Retro-Adventure Thimbleweed Park, aber auch auf Filme wie Zurück in die Zukunft und Mein Nachbar Totoro entdecken.

Da ich in den 1980ern und 1990ern aufgewachsen bin, haben mich Musik und Video sofort in ihren Bann gezogen. Wie bewertet Ihr Grafik und Sound von diesem kleinen Kunstwerk?

Musik auf iTunes und Apple Music

Die Single kann unter anderem bei iTunes gekauft und heruntergeladen oder über Apple Music gestreamt werden.


Judith Holofernes – Analogpunk 2.0 (Cover der Single)
Judith Holofernes – Analogpunk 2.0 (Cover der Single)

Musikvideo auf YouTube

Das Musikvideo von Analogpunk 2.0 ist auf YouTube zu finden.

Spiele von Bumblebee Games

Den Stil des Musikvideos kann man auch deutlich in den Werken des Entwicklerstudios Bumblebee wiedererkennen. Mehr zu Bumblebee erfahrt Ihr auf der offiziellen Webseite. Dort könnt Ihr auch ein Pixelart-Porträt von Euch bestellen.

Im Mac App Store könnt Ihr das tolle GhostControl Inc. kaufen – eine Hommage an die Ghostbusters-Filme.