Torchlight: Entwickler verkauft

Gerade erst ist der Diablo-Klon Torchlight via Steam auf dem Macintosh erschienen, da geht es mit seinem Entwicklerteam auch schon dem Ende entgegen: Die Gruppe ehemaliger Blizzard-Mitarbeiter, die unter dem Namen Runic Games Torchlight entwickelt hatten, haben ihr Unternehmen an den chinesischen Publisher Perfect World verkauft.

Perfect World ist auf Online-Spiele spezialisiert. Das dürfte das Interesse des Publishers an Runic Games erklären, denn der Entwickler ist gerade dabei, ein Online-Rollenspiel in der Torchlight-Welt zu produzieren. Torchlight selbst ist mittlerweile rund eine halbe Million Mal verkauft worden – ein guter Grundstock für die aufwändige Entwicklung von MMORPGs.

Advertisements
Advertisements