Rome Total War: PPC Patch ist da

Im Februar ist das Strategiespiel Rome Total War in der Macversion erschienen. In diesem Spiel führt ihr, wie der Name vermuten lässt die Truppen Roms gegen allerlei andere Völker wie Ägypter und Briten, aber auch gegen andere Römer im Kampf um die Macht und steuert bis zu 10.000 Krieger in der Schlacht. Zur Veröffnetlichung hieß es zunächst es würden auch ältere PowerPC Macs unterstützt, dann wurde das Spiel aber doch Intel-Only veröffentlicht und ein Patch versprochen.
Jetzt ist dieser wirklich da. Version 1.1 bringt neben einigen Verbesserungen auch für Intel Macs auch noch einen Cheat-Modus und es werden Grafikkarten mit Shared Memory unterstützt. G5 Nutzer erkennen die neue Version an einem Aufkleber auf der Packung. Wer sich das Spiel online kauft, in unserem Shop ist es für 24,94 € zu haben, und noch die alte Version erwischt der kann bei Feral den 40 MB großen Patch laden.


Advertisements
Advertisements