[Mac/Win] Shooter trifft Echtzeitstrategie – Nuclear Dawn erhältlich

Heute hat das unabhängige, niederländische Entwicklerteam von InterWave Studios das Spiel Nuclear Dawn für Mac und Windows veröffentlicht. Nuclear Dawn spielt in einer postapokalyptischen Welt und ist eine Mischung aus Egoshooter und Echtzeitstrategiespiel.
Zwei Fraktionen, Imperium und Konsortium, stehen sich gegenüber. Jede Fraktion verfügt über vier verschiedene Einheiten. Als Commander muss man Gebäude errichten, neue Technologien erforschen und sein Team in den Kampf führen und mit Nachschub versorgen. Der Kampf selbst läuft in Shooter-Manier ab. In einem Squad-basiertem Modus können bis zu 32 Spieler mit- und gegeneinander antreten. Das Spiel basiert auf der Source-Engine von Valve. Das SDK (Software Development Kit) können alle User nutzen, um eigene Karten und Mods zu realisieren.

Nuclear Dawn

Nuclear Dawn

minimale Systemvoraussetzungen

Intel Core 2 Duo 2.4GHz, 2GB RAM, ATI Radeon HD 2400 / NVidia GeForce 8600M / Intel HD Graphics 3000, MacOS X 10.6.7
nicht unterstützt: ATI X1600 oder X1900 Grafik, NVIDIA GeForce 7 Grafik oder Intel Grafikkarte schwächer als Intel HD 3000

Weitere Infos gibt es auf den Seiten von InterWave Studios.

Nuclear Dawn gibt als Download auf Steam, bei GamersGate und Mac Game Store.
Die Boxversion soll als Hybridvariante (Mac/Win) bei Media Markt erhältlich sein.

Nuclear Dawn Trailer

Advertisements
Advertisements