[Mac] Han Solo Adventures: Vielleicht auch für den Mac?

Ende der 80’er Jahre / Anfang der 90’er gilt nach wie vor als das goldenen Zeitalter der Adventurespiele. Einen großen Anteil daran hatte LucasArts mit den Point and Click Adventures wie zum Beispiel den Monkey Island Titeln, Sam & Max, Manic Mansionn oder den zu unrecht etwas in Vergessenheit geratenem LOOM. Und natürlich mit der Indiana Jones Reihe, was aber nie über das Stadium eines feuchten Fan Traumes hinauskam war ein Adventure im Star Wars Universum.
Das will Stacy Davidson mit dem Han Solo Adventures ändern

Ganz im Stil der klassischen LucasArts Adventures können wir mit dem Schmuggler Abenteuer erleben und Rätsel lösen. Da das fertige Spiel dann als “Freeware Interactive Fan-Fiction” veröffentlicht wird, gibt es wohl auch keine Probleme mit der Lizenz. Und als wenn das alles noch nicht genug wäre wird in den FAQs sogar eine Mac Version in Aussicht gestellt.
Allerdings müssen wir dann jetzt doch auf die Euphoriebremse treten: Das Spiel ist leider noch längs nicht fertig. Deshalb kann auch noch nichts genaues über den Inhalt, der Rätseldichte und dem Spaßfaktor gesagt werden. Aber wir hoffen mal das Beste und drücken ganz fest alle verfügbaren Daumen.

Zur Homepage von Han Solo Adventures

Advertisements
Advertisements