[iOS/Android] Ivory Tower Defenders – eine Anklage an das Bildungssystem

Studenten und Universitätsmitarbeiter kennen das Problem: überfüllte Hörsäle, lange Schlangen, um sich für Seminare einschreiben zu können. Studenten mit dem IQ von 10 Kilo Katzenstreu und Professoren ohne jegliche pädagogische und soziale Kompetenz.#
Diesen Missstand hat das Entwicklerteam von Slow Life Games jetzt in einem Spiel verarbeitet. Wer jetzt ein Lernspiel, Adventure oder gar ein virtuelles Labor erwartet, liegt völlig daneben. Ivory Tower Defenders ist ein reinrassiges Tower Defense-Spiel und versetzt die Spielerin bzw. den Spieler in die Rolle der Verteidiger des Elfenbeinturm der Wissenschaft und Forschung. Man hat verschiedene Einheiten, wie TAs, Professoren und Dekane, zur Verfügung, um die Universität gegen die einfallenden Horden von Studenten zu verteidigen. Dazu ballert man die Lern(un)willigen auf Ihren Wegen auf dem Uni-Campus mit Dissertationen und anderem schwergewichtigen Papierwerk zu.
Mehr Infos gibt es auf der Webseite von Slow Life Games.

Trailer zu Ivory Tower Defenders

Die iOS-Version für iPhone/iPod touch und iPad bekommt Ihr im App Store:
[appext 569937794]

Die Android-Version bekommt Ihr bei Google Play:
Ivory Tower Defenders (Android)

———
#
Der Autor weiß, wovon er spricht. Er hat beide Schattenseiten des Universitätslebens am eigenen Leib erfahren – als Student und wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Advertisements
Advertisements