Battle Worlds: Kronos ist da

Endlich! King Art Games hat den Kickstarter finanzierten, inoffiziellen BattleIsle Nachfolger Battle Worlds: Kronos aus der Beta Phase heraus an das Licht der Öffentlichkeit gebracht.
Worum es geht? Kurz gesagt: Rundenbasierte Strategie auf Hexfeldern.
Etwas ausführlicher?

Hast du dich schon einmal gefragt, wie klassische Rundenstrategiespiele wie “Battle Isle” oder “Advance Wars” heute aussehen würden? Wie diese Spiele von moderner Technologie und Grafik profitieren könnten? Wir schon. Deswegen haben wir uns entschlossen, ein Spiel in diesem tollen Genre mit seinem einmaligen Gameplay zu machen. Für uns, für euch und für alle Spieler, die sich für Rundenstrategie begeistern.

Nun, es sieht ungefähr so:

Seit der Gamescon gab es für die Kickstarter Unterstützer des Projektes eine kurze, intensive Betatest-Phase und jetzt also die Finale Version, und das obwohl ursprünglich der Dezember als Termin angekündigt war, eine klasse Leistung mal vor der Zeit zu sein.
Die Singleplayer Kampagne soll an dabei an die 30 Stunden Spielspaß bringen. Aber der Hauptspaß wird wohl langfristig der Kampf Mann gegen Mann (oder Frau gegen Frau) im Multiplayerspiel aufkommen.
Ich hatte schon die Gelegenheit in der Beta einen Blick auf das Spiel zu werfen und kann nur jedem Hobbystrategen empfehlen sich das Spiel zu besorgen.

Zu kaufen gibt es das Spiel zum Beispiel bei gog.com, bei Steam oder auch direkt bei King Art Games. Wer statt des Downloads lieber eine Box zuhause hat, der kann zum Beispiel bei Amazon* zuschlagen

Advertisements
Advertisements