Die Pokémon finden den Weg aufs Apple TV

Während die Europäer noch auf den Start des neuen Spiels Pokémon Go warten, schaffen es die Pokémon als eigenen Kanal aufs Apple TV.

[contentad]

Über den Hype um Pokémon Go und dessen Startschwierigkeiten berichteten wir bereits. Noch müssen Europäer, Kanadier und Südamerikaner auf das Spiel für iOS und Android warten.

Vor kurzem haben die Pokémon allerdings relativ unbemerkt den Sprung aufs neue Apple TV gefunden. Pokémon TV gibt es seit geraumer Zeit für iOS und Android. Mit dem neuesten Update lässt sich die App auch auf dem Apple TV der 4. Generation installieren.

Pokémon TV: Eine große Auswahl an Pokémon-TV-Folgen und -filmen (Bildrechte: The Pokémon Company)
Pokémon TV: Eine große Auswahl an Pokémon-TV-Folgen und -filmen (Bildrechte: The Pokémon Company)

Pokémon TV ist zwar kein Spiel, aber eine Entertainment-App, über die man kostenfrei viele Folgen der Pokémon-TV-Serie und auch einige Pokémon-Folgen anschauen kann. Damit erhält das Apple TV also einen eigenen Pokémon-Fernseh-Kanal. Das ist praktisch Bildungsfernsehen, bereitet intensiv auf Pokémon Go vor und überbrückt perfekt die Wartezeit aufs Spiel. Die iOS-Version liegt als Universal-App für iPhone, iPod touch, iPad und jetzt eben für Apple TV vor.

Pokémon TV
Pokémon TV
Pokémon TV
Pokémon TV
Preis: Kostenlos

Mehr zum Thema Pokémon

Großer Hype um Pokémon Go führt zu skurrilen Situationen [UPDATE]

Pokémon Go veröffentlicht – bald auch in Europa

E3: Nintendo kündigt Zubehör für Pokémon Go an


Pokémon TV: Team Rocket, die Vollpfosten (Bildrechte: The Pokémon Company)
Pokémon TV: Team Rocket, die Vollpfosten (Bildrechte: The Pokémon Company)